Samstag, 31. Januar 2015

STO Delta Rising Review #04 Kazon Raider [T5]



Ein paar Schiffsdetails:

Kazon Raider [T5]:

Kisten Schiff: Delta Allianz Verschlusskiste
Level: ab Lv 50

Hüllenstärke: Lv 50: 27.000
Schildmodifikartor: 0,8
Besatzung: 80
Waffen: 4 Bug, 2 Heck
Geräteplatz: 2
Konsolenplätze: 4 Taktik, 2 Technik, 3 Wissenschaft
Basis-Wendegeschwindigkeit: 19 Grad pro Sekunde
Impulsmodifikator: 0,2
+15 Energie für Waffensysteme

Wenn der Kazon-Raider zu K5-U aufgewertet wird, erhält er die folgenden Verbesserungen:

Hüllenstärke: 31.050 (auf Level 50) und 36.000 (auf Level 60
+1 Technikkonsolenplatz
Sternenschiffmeisterschaft (Raider)
Präzise Waffensysteme (+Genauigkeit)
Taktische Manöver (+Verteidigung)
Verstärkte Waffensysteme (+Kinetischer und Energieschaden)
Verbesserte Waffenbänke (+Kritischer Trefferschaden)

Persönliche Meinung:
Ein gutes kleines Schiff das ich auch viel Benutze!

Freitag, 30. Januar 2015

Star Trek Die offizielle Raumschiffsammlung Vergleich:

So nach mehren Monaten des Nichts sein hat Eaglemoss begonnen die Schiffe Aktiv in Deutschland zu verkaufen. Ich war damals der Test Abonnent und habe anscheinend die Englischen Schiffe bekommen. Denn als ich mir aus Spaß die Deutsche Ausgabe für 4,99€ gekauft habe, habe ich Gravierende Unterschiede zwischen der Deutschen Ausgabe und der alten entdeckt.

Links: Deutsche Ausgabe 1 von 2015| Rechts: Test-Abo Ausgabe 1

 Die Enterprise D aus dem Test Abo hat viel mehr Details als die neue. Zudem sind die Plastik Elemente in den Warpgondeln Viel heller in der deutschen Ausgabe.
Deutsche Ausgabe 1
Test-Abo Ausgabe 1



Test-Abo Ausgabe 1
Deutsche Ausgabe 1

 Der Deflektor ist dunkle angemalt bei der Deutschen Ausgabe. Das Stativ ist ein wenig "Billiger" gemacht.

Fazit:
Das Modell ist für 4,99€ ein super Modell, aber sonst scheint es so als wenn Eaglemoss an den Deutschen Modellen ein wenig Geld Spart.


Donnerstag, 22. Januar 2015

3D Modelle Teil 1

Hallo , Ich arbeite seit einigen Tagen schon mit Cinema 4d an Star Trek Raumschiffen. Dies soll der erste Beitrag zu dem Thema sein. Hier sind nun meine Ergebnisse:
Dädalus Klasse: Früh Version (Also noch nicht fertig):


 Apollo Klasse: (Star Trek Legacy)


Mittwoch, 14. Januar 2015

Star Trek (TOS) Kommunikator (V 1.0) aus Fimo

Nun habe ich den keller mal wieder aufgeräumt und was habe ich gefunden? Die Reste des Fimos aus dem ich den Tricorder Gebaut habe. Ich habe alles Zusammen geklatscht und in der Mikrowelle warm gemacht.

 Das habe ich aus dem vollenden Grund gemacht, das Fimo ist 1 bis 2 Jahre alt. Heißt es bröckelt sehr viel. damit ich das warm (Weich) bekomme hab ichs dann in die Mikrowelle Gepackt..
Danach habe ich die Grund Form gemach.

Dann nach einer ganzen weile herum modellieren war es Fertig und ich habe noch ne klappe gemacht. Alles zusammen kam dann für ne Halbstunde in den Ofen.
Nach dem die Teile fertig waren und abgekühlt waren habe ich den Hautteil angemalt.

Jetzt Fehlten nur noch ein paar Details und die Klappe sollte noch dran. Ich habe hin und her überlegt ob Version 1.0 schon als Rollenspiel Prop genutzt werden soll. hab mich dann entschlossen erst mal eine Schrank Version zu machen. Deshalb ist die Klapp angeklebt und nicht mit einem Scharnier dran.
Hier nun das Ergebnis.

Version 2.0 Wird eine Klappe haben die auch auf und zu geht und mit vielen Löschern.
Aber fürs erste ist das erstmal gut geworden.
Vielleicht gibt es nächstes Jahr ein Jubiläums Post mit dem Titel "Die Kommunikator Reihe".

Sonntag, 4. Januar 2015

Revell: USS Enterprise NCC 1701 aus der Original Serie (1966 - 1969)

Frohes neues Jahr!
nach dem nun Weihnachten vorbei ist habe ich mir von meinem Geld ne Enterprise Gekauft. Hier die Ergebnisse nach fast 6 Stunden Arbeit!
Die Grundfarbe ist die Farbe mit der Nummer "371" ein schönes Grau das auch zum Modell passt.
Das Stativ habe ich Schwarz / Bronze angemalt.




Ich hoffe es hat euch gefallen! Ich bin zu mindestens mega Froh das alles glatt gelaufen ist!

Samstag, 3. Januar 2015

Star Trek Tactical Assault für Nintendo DS

 Ein sehr Tolles spiel Leider habe ich keinen DS mehr... Die Grafik war halt Nintendo Grütze aber sonst Daumen Hoch!
Die PSP Version ist viel Cooler!!!